Wir über uns

  • Die Arbeit des Vereins

Seit mehr als 50 Jahren setzt sich der Mieterverein für Recklinghausen Stadt und Landkreis e.V. für die Belange seiner Mitglieder ein. Hierzu gehören neben der allgemeinen Mietrechtsberatung auch die Überprüfung von Nebenkostenabrechnungen, die außergerichtliche Korrespondenz mit Vermietern, das Erteilen von Auskünften zum Verhalten in unsicheren Situationen und vieles mehr.

  • Eine starke Organisation

Unter dem Dach des Deutschen Mieterbundes Nordrhein-Westfalen e.V.  vertreten 50 Mietervereine in NRW die Interessen von über 300.000 Mieterhaushalten. Auch der DMB-Mieterverein in Recklinghausen ist Teil dieser starken Organisation.

  • Eine ganze Familie ist im Einsatz für die Mieter

Der 2. Vorsitzende Heinz-Jürgen Faber ist bereits 52 Jahre tätig und engagiert sich auch heute mit über 80 Jahren immer noch.
Der 1. Vorsitzende Carsten Faber (Sohn von Heinz-Jürgen) ist bereits auch schon seit 29 Jahren als Rechtsberater tätig und war schon in den 80er Jahren als Jugendlicher mit seinem Vater auf Tagungen und Fortbildungen.
Weiterhin sind die Schriftführerin Bärbel Faber (Ehefrau von Heinz-Jürgen) seit 35 Jahren und die Kassiererin Linda Faber (Ehefrau von Carsten) sechs Jahre ehrenamtlich engagiert.
Eine echte Familientradition!!!

  • Mietspiegel

Der Mieterverein für Recklinghausen Stadt und Landkreis e.V. ist neben den Vertretern des Haus- und Grundeigentümervereins und der Stadt Recklinghausen an der Erstellung des Mietspiegels für Recklinghausen und der Kreisstädte beteiligt, der alle zwei Jahre festgeschrieben wird.

Der Mietspiegel ist über die Geschäftsstelle unseres Vereins erhältlich. Für Vereinsmitglieder ist der Mietspiegel kostenlos.

Haben Sie Fragen zu Ihrem Mietverhältnis oder Ärger mit Ihrem Vermieter?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:
Tel  02361/ 49 89 11
Email

 

Geschäftsstelle

DMB Mieterverein Recklinghausen für Stadt- und Landkreis e. V.
Castroper Str. 216
45665 Recklinghausen
Tel   02361/ 49 89 11
Fax  02361/ 106 17 97
Email

So finden Sie uns:

Bushaltestelle Maybachstraße mit der
Linie 233

Öffnungszeiten

telefonisch für Terminvereinbarungen

montags — donnerstags 10— 12 Uhr
montags 15 — 18 Uhr